MIWEKO

Kegelspass & Kegelsport

Die Mitgliederwerbekommission (kurz MIWEKO) hat sich das Ziel gesetzt, neue Mitglieder für unseren Sport zu finden. Um dieses Ziel zu erreichen, stellt die MIWEKO Mittel und Wege zur Verfügung, damit ein aktiv durchgeführter Mitgliederwerbeanlass organisiert und publiziert werden kann.

Grundsätzlich kann ein Unterverband, ein Klub oder eine Einzelperson Antrag zur finanziellen Unterstützung eines Mitgliederwerbeanlasses stellen.

 

1. Kriterien

Folgende Kriterien müssen erfüllt sein:

1.1 Allgemein
  • Der Zweck des Anlasses ist die Mitgliederwerbung.

1.2 Einzelwettkampf
  • Lizensierte Kegler/innen werden weder einzeln rangiert noch ausgezeichnet (keine Preise).

1.3 Gruppenwettkampf
  • Mindestens 80% der Teilnehmer einer Gruppe haben keine Lizenz. Bei der Berechnung wird die kaufmännische Rundungsregel angewandt: 1 – 4 wird abgerundet und 5 – 9 aufgerundet.

1.4 Paarwettkampf
  • Mindestens eine Person des Paares hat keine Lizenz.

2. Antrag

Der Antrag zur finanziellen Unterstützung muss mindestens folgende Angaben beinhalten:

  • Zielgruppe des Anlasses
  • Durchführungsprogramm
  • Wie und wo wird der Anlass ausgeschrieben?
  • Die Kostenaufstellung und Angabe für was das Geld aus der MIWEKO eingesetzt werden soll.
  • Kontaktangaben des Antragstellers

3. Pflichten des Antragstellers

  • Die Ausschreibung ist zusätzlich zu anderen Orten auf der MIWEKO Homepage (www.kegelspass.ch) zu publizieren. Das Inserat muss mindestens 4 Wochen vor dem Anlass der MIWEKO elektronisch zugestellt werden.
  • Nach Abschluss des Anlasses muss das vollständig ausgefüllte Feedbackformular der MIWEKO zugestellt werden.

4. Schlussbestimmungen

Der Antrag für die finanzielle Unterstützung wird durch die MIWEKO geprüft. Pro Anlass werden maximal Fr. 200.-- zugesprochen. Der Antragsteller wird nach der Prüfung entsprechend informiert. Der Betrag wird nur überwiesen, wenn die Pflichten durch den Antragsteller vollständig erfüllt wurden.

Drucken E-Mail

MIWEKO auf Facebook

Kegelspass & Kegelsport

Das Kegeln neu entdecken!
  • Vize-Schweizermeister kommt aus Root
    Bericht aus dem „Rontaler“ 6. November 2017 Bericht „Vize-Schweizermeister kommt aus Root“
  • Live-Stream der Schweizermeisterschaft SFKV
    Zum zweiten Mal (nach Heimberg) wird auch an dieser Schweizermeisterschaft in der Kegelsporthalle Allmend, Luzern ein Live-Stream des Finaltages übertragen! Über YouTube könnt ihr so den ganzen Tag...
  • Er kegelt gegen das schlechte Image
    Bericht aus dem Seetaler Bote Nr. 40, Donnerstag, 05. Oktober 2017 HOCHDORF Aus der Mode gekommen und mit Mitgliederschwund: Um das Ansehen des Kegelsports steht es nicht zum Besten. Ein junger...
  • Junges Kegeltalent mit viel Ehrgeiz
    Marius Langenegger aus Hochdorf LU ist ein erfolgversprechender Nachwuchskegler der Schweizerischen Freien Keglervereinigung (SFKV). Seit drei Jahren in der Elitekategorie des Unterverbandes...
  • Fast jeden Tag bestreitet er einen Wettkampf
    Am Samstag, 05. August 2017 veröffentlichte die „Luzerner Zeitung“ einen halbseitigen Bericht über den Schweizermeister Fridolin Wicki (SFKV). Darin wird über seine unglaubliche Anzahl...

Medienportal

MedienportalSoziale Netzwerke & aktuelle Beiträge auf einen Blick

© 2017 - Schweizerische Freie Kegler-Vereinigung