Probst Claudio vom KK Octopus gewinnt auf anspruchsvoller Kegelbahn in Kleinwangen

Verfasst von Seetal-Habsburg am .

03. MS Adler Kleinwangen 2019 
08. März 2019 bis 23. März 2019 — KK Octopus — 60 Wurf 

Die dritte Meisterschaft im Unterverband Seetal-Habsburg ist vorüber und konnte ohne Zwischenfälle vom KK Octopus und einigen fleissigen Helfern durchgeführt werden. Diese Meisterschaft erreichte leider die Grenze von 200 Teilnehmern nicht mehr ganz. 116 Verbandseigene Keglerinnen und Kegler nahmen Teil und der Löwenanteil der auswärtigen Verbände stemmen Willisau-Sursee mit 32 und Stadt-Luzern mit 26 Teilnehmer.

In der Kategorie A konnte Probst Claudio (KK Octopus) nun endlich seine bisherigen Trainingsresultate auf dieser anspruchsvollen Bahn umsetzen und gewinnt in der Meisterschaft mit sehr starken 496 Holz! Ebenfalls ein hervorragendes Resultat erzielte Wanner Marco (KK Musegg, Stadt-Luzern) mit 491 Holz. Er liegt nun auch in der Zwischenrangliste mit diesem Ergebnis an zweiter Stelle. Das Podest an der Meisterschaft komplettiert Stettler Ernst (KK Winkelried) mit 483 Holz.

Wie der Vater so der Sohn... Auch Stettler Dominik kegelte 483 Holz, jedoch gelangen ihm ein paar Babeli weniger und somit reichte es für den vierten Platz. Und als ob zwei Stettler nicht genug sind, erreicht auch Stettler Oskar mit sehr guten 479 Holz den fünften Platz. Auf dem sechsten Rang erscheint bereits Stocker Marcel (KK Heidegg) mit 475 Holz und so kann er mit diesem Resultat seine Spitzenposition in der Zwischenrangliste verteidigen. Als weiterer Top-Ten-Kegler vom Seetal-Habsburg erreicht noch Langenegger Marius mit 470 Holz den zehnten Rang.

Die Kategorie B wurde vor allem von den auswärtigen Keglern dominiert. Cosatto Franco aus Sursee (Willisau-Sursee) gelang nach dem hervorragenden zweiten Platz in der vorherigen Meisterschaft nun ebenfalls ein super Resultat und so führt er die Rangliste mit 467 Holz an. Diesen ersten Platz hat er jetzt auch in der Zwischenrangliste inne. Als zweiter rangiert sich Nistl Josef (KK Landessender, Willisau-Sursee) mit 449 Holz, dicht gefolgt von seinem Klubkameraden Baumgartner Heinz mit 447 Holz.

Als bester Seetal-Habsburg-Kegler klassiert sich der junge und talentierte Schärer André mit 445 Holz auf dem vierten Platz. Auf den Rängen 8 und 10 folgen noch Renggli Othmar (431 Holz, KK Milliennium) und Wicki Franz aus Gisikon mit 425 Holz.

Die Kategorie C gewann Suter Bruno vom KK Frohsinn mit sehr guten 433 Holz! Der zweitplatzierte Fasching Erwin (KK Guet Holz Seewen, Stadt-Luzern) wurde mit 16 Holz Rückstand zweiter. Den hervorragenden dritten Platz erreichte die EDV-Verantwortliche aus Willisau-Sursee Wey Daniela mit 413 Holz.

Zwei „junge“ Kegler erreichten auf dieser schwierigen Bahn ebenfalls sehr gute Resultate: Stettler Florian (35 Jahre, KK Winkelried 1) erreicht mit 408 Holz den vierten Rang und dahinter reiht sich Furrer Adrian (42 Jahre, KK Seetal) mit gleich viel Holz und Babeli auf den fünften Platz ein!

Weitere Top-Ten-Platzierungen von Seetal-Habsburg-Keglern: Schacher Benno (8. Rang, 404 Holz, KK Sidi), Scherer Alois (9. Rang, 404 Holz, KK Heidegg) und Schwarzentruber Otto (10. Rang 402 Holz, KK Heimelig).


Statistik

Teilnehmer:   Kat. A:   Kat. B:   Kat. C:   Gäste:   Ø
196 72 68 54 2 0


Rangliste

Komplette Rangliste 03. MS Adler Kleinwangen 2019

Klub-Meisterschaft

Kat. A 1. Poststübli  454.4, 2. Ochsen 430.4, 3. Heidegg 430.33, 4. Zugerland 430.2, 5. Busch 430, 6. Nutz 424.4, 7. Millennium 409, 8. Blau-Weiss  399.8 Holz

Kat. B 1. Octopus 446.2, 2. Winkelried 1 435.2, 3. Landessender 423, 4. Frohsinn 418.67, 5. Troler 408.5, 6. Pinguin 406.2, 7. Seetal 405, 8. Rontal 402.6, 9. Sidi 401.67, 10. Heimelig 393.6 Holz

Kat. C 1. Guet Holz Seewen 409.8, 2. Club 99 398.8, 3. Sternen 397.4, 4. Chegelfründe Hochdorf 369.2 Holz

Einzel-Meisterschaft

Kat. A 1. Probst Claudio 496, 2. Wanner Marco 491, 3. Stettler Ernst 483, 4. Stettler Dominik 483, 5. Stettler Oskar 479, 6. Stocker Marcel 475, 7. Immoos Martin 474, 8. Camenzind Josef 473, 9. Wicki Fridolin 473, 10. Langenegger Marius 470 (Auszeichnung bis 441 Holz)

Kat. B 1. Cosatto Franco 467, 2. Nistl Josef 449, 3. Baumgartner Heinz 447, 4. Schärer André 445, 5. Frank Rolf 439, 6. Hofmann Albert 439, 7. Bucher Josef 433, 8. Renggli Othmar 431, 9. Geiser Hans 428, 10. Wicki Franz 425 (Auszeichnungen bis 403 Holz)

Kat. C 1. Suter Bruno 433, 2. Fasching Erwin 417, 3. Wey Daniela 413, 4. Stettler Florian 408, 5. Furrer Adrian 408, 6. Frank Daniel 407, 7. Bürli Beat 406, 8. Schacher Benno 404, 9. Scherer Alois 404, 10. Schwarzentruber Otto 402 (Auszeichnungen bis 375 Holz)

Kat. G (2 Kegler) 1. Dolhai Aleksander 380, 2. Burtscher Livio 350 Holz (Auszeichnungen bis 380 Holz).

Drucken